Sonntag, 14. September 2014

Ich kann nix dafür ...

dass ich heute soooooooooooooo ausgesehen habe.

Josy, Josy - wie schaust denn wieder aus



Da bin ich mit meinen Freundinnen und Frauli heute nachmittag bei - man glaubt es kaum - schönstem Sonnenschein zu einer größeren Wanderung aufgebrochen, die uns zufällig ganz in die Nähe meines Haupteinsatzgebietes "Kanalreinigung" führte und wie ich euch ja schon im vergangenen Jahr hier berichtet habe, erkannte ich natürlich sofort, dass meine Hilfe gefragt war.

Schließlich waren wichtige Teile des Drainage- und Abwassersystems im Wald durch die starken Niederschläge der vergangenen Tage verlegt und um größeren Schäden vorzubeugen, schritt ich unmittelbar zur Tat und begann mit Freilegungs- und Durchputzarbeiten. Und ich möchte DIE oder DEN sehen, der nach solchen Tätigkeiten noch sauber und wie aus dem Ei gepellt aussieht.

Nur zur Erinnerung, so sah ich vor der Wanderung aus:

Josy, sauber und wie aus dem Ei gepellt

Aber macht euch keine Sorgen, nach einem gründlichen Duschbad, das ich immer sehr genieße,  blitzt und funkelt mein seidiges weißes Fell wieder wie eh und je.
Na ja, wenigstens so lange bis mein nächster Einsatz erforderlich wird !!!


Kommentare:

  1. .......sie wurde geschubst........und ist wirklich unschuldig........!

    Dackelpeter

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da kann man doch nicht böse sein...Wer sich so süß entschuldigt.

    Ich möchte Euch gleich zum Liebsten Award nominieren. Ich hoffe, es ist recht....ich mag Euch und finde, ihr habt die Auszeichnung verdient.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jö, Sabine und Socke - da sind wir ja ganz fertig und fühlen uns sehr geehrt. Dankeschön !!!

      Liebe Grüße
      Monika mit Kiddy, Hazel, Huli und Josy

      Löschen