Freitag, 3. Oktober 2014

Wir wollen auch mal zum Friseur !!!

Die Welt ist einfach ungerecht ! Mehrmals im Jahr erhalten unsere tiefer gelegten langhaarigen Freundinnen eine Sonderbehandlung, indem sie von Frauli einen super neuen Haarschnitt verpasst bekommen. Angeblich würden sie damit viel schöner aussehen, wie wir euch ja schon am Beispiel von Josy gezeigt haben.

Gleich geht's los - die Scherutensilien liegen schon bereit


Und gestern war Huli, unsere wilde Hummel wieder dran. Dabei ist es kaum zum Aushalten, wenn wir zusehen müssen, wie hier ein Härchen gezupft, dort ein paar Härchen mit der Effilierschere abgeschnitten werden, Huli dabei stolz wie Oskar auf dem Baumstamm thront und sich ihrer Sonderrolle voll bewußt ist. Ganz zu schweigen von den vielen Sonderleckerlis, die sie dabei ständig einheimst *tztztztz*. Aber eines müssen wir zugeben: Fesch sieht unsere Huli dann schon immer aus, fast schon wie ein richtiger Dackel !

Posen auf dem Baumstamm - wie ein Profi ...

und sehr hübsch siehst aus, Huli !!!

"Frauliiiiiiii - wir möchten auch mal so einen Friseurtermin." 

"Ach Kiddy & Hazel, seid froh, dass ihr zwei Süßen sowas nicht braucht, alleine durch das tägliche Bürsten immer fesch und sauber ausseht und überhaupt und sowieso von Natur aus die Schönsten seid !!!"


Kommentare:

  1. Nun, hier lebt ja auch ein friseurgebeutelter Hund. Der sagt Euch, dass kurzes Haar ein echter Vorteil im Hundeleben ist. Juli sieht aber wirklich sehr sehr süß aus.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass ihr auch der Meinung seid, kurzes Haar ist von Vorteil. Aber mir glaubt man ja nicht ... *grins*
      LG Monika

      Löschen